Saalfelden

Termine

Bibelgespräch

Samstag:  09:30 -10:30

Daniel 

Im Jahr 605 v.Chr. wurde eine Gruppe israelitischer Jugendlicher als Gefangene nach Babylon gebracht. König Nebukadnezzar wollte Knaben aus königlichem Haus und von den Vornehmen, ohne körperliche Gebrechen, von schöner Gestalt, begabt für jede Wissenschaft, reich an Kenntnissen und von rascher Auffassung, die fähig wären, im Palast des Königs in den Dienst zu treten. Aschpenas, der Oberste der Eunuchen, sollte sie in den Schriften und der Sprache der Kaldäer unterrichten.
Unter ihnen waren vier Feunde, die nun drei Jahre lang ausgebildet und danach vor den Köng treten sollten.
Daniel, Michael, Asarja und Chananja erhielten zwar babylonische Namen, wollten aber die femdländischen Ernährungsgewohnheiten und die Verehrung fremder Götter nicht annehmen. Sie entschieden sich dem Gott ihrer Väter, Abraham, Isaak und Jakob, dem Schöpfer des Universums und der Welt, treu zu bleiben.
Die Erfahrungen die Daniel und seine Freunde dann mit Gott machten, schrieb Daniel in seinem Buch nieder. Gott gab ihnen Kenntnisse und Weisheit für alle Schriften und jede Wissenschaft. Daniel konnte Schuungen/Visionen und Träume jeder Art verstehen.
Nach drei Jahren sprach der König mit allen Ausgebildeten, und unter ihnen fand sich keiner wie Daniel, Chananja, Michael und Asarja. Sie traten in den Dienst des Königs, der nun durch sie, wie auch wir durch das Buch Daniel heute, den lebendigen Gott kennen lernt, der die Weltgeschichte in seinen Händen hält. 
Rückblickend, von Babylon bis in unsere Zeit, finden wir die prophetischen Botschaften Gottes über kommende Weltreiche an Nebukadnezzar (Daniel 2) und Daniel (Daniel 7) bis ins Detail erfüllt, einschließlich des prophezeiten Auftretens des Messias, Jesus Christus, der sein Leben für unsere Schuld gibt.(Daniel 9)
Gott tut nichts was er nicht vorher seinen Propheten anvertraut. Das noch Zuküntige wird ebenso geschehen. Das gibt uns Hoffnung und Mut für heute und morgen.
Die persönlichen Erfahrungen mit dem lebendigen Gott in diesem Buch beschrieben, spornen uns an Gott heute zu suchen, ihn zu finden, ihn zu lieben, ihm zu vertrauen und ein Leben mit ihm zu führen.

DIE BIBEL DAS LEBEN

 

Predigt

jeden Samstag  10:45-12:00

Gemeinsames Singen, Erfahrungsaustausch und Ermutigung zu einem  christlich biblischen Leben in einer säkularen Welt.

Predigten Hope channel

Versammlungen

Gottesdienst: Samstag, 9:30 - 12:00 Uhr